Eröffnung

Am 30. September 2014 öffnete das Aegidius-Haus AUF DER BULT das erste Mal seine Pforten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit schwersten Behinderungen. Das Modellprojekt wird vom Niedersächsischen Sozialministerium gefördert. Von Anfang an der ehrenamtlichen Betreuungs- und Begleitdienst „Regenbogen“ der Johanniter dabei. Das Aegidius-Haus wurde allein durch Spenden finanziert. Ein besonders großer Anteil kam durch die langjährigen Aktivitäten des Lions Clubs Hannover Aegidius zustande, der bisher rund 1,4 Millionen Euro gesammelt hat.