Spenden

Das Aegidius-Haus samt Einrichtung wird komplett durch Spenden finanziert. Allein der Lions Club Hannover Aegidius hat über 1,2 Million Euro gesammelt. Wir danken allen Menschen und Organisationen, die mit ihrer Unterstützung den Bau dieses besonderen Hauses ermöglicht haben. 

Obwohl die Grundversorgung im Aegidius-Haus abgesichert ist, sind wir für wichtige, ergänzende Therapieangebote wie zum Beispiel die tiergestützte Therapie, die Besuche der Clinic-Clowns und der Musik- und Kunsttherapie weiter auf Ihre Hilfe angewiesen.

Übrigens: Die Krankenkassen und Sozialträger tragen zwar den Hauptteil der Aufenthaltskosten, trotzdem liegt der Zuschussbedarf der Eltern für einen Aufenthalt ihres Kindes bei 25 Euro pro Tag. Für Familien, die sich das nicht leisten können, werden noch Paten gesucht, die diese Kosten übernehmen.

Spendenkonto:
AUF DER BULT
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 7225 1205 1000 0139 7300
BIC: BFSWDE33HAN
Kennwort: Aegidius-Haus

Ob 1.000, 100, 10 oder weniger – jeder Euro hilft schnell und direkt. Selbstverständlich erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt.

Ansprechpartnerin:
Amalie von Schintling-Horny
Tel.: 0511 8115-1113
Mail: schintling[at]hka.de